Dozent Horst  Schneemann




zurück

Ihre Meinungen in meinem Gästebuch

Home Archiv



Home Aktuell



Impressum



Schön, dass Sie hierher gefunden haben.

Bei allen, die sich hier eingetragen haben, möchte ich mich bedanken.

Wenn Sie jetzt auch noch einen Kommentar verfassen möchten, dann machen Sie doch aus Ihrem Herzen keine Mördergrube.
Sie gehören in diesem Fall zu dem halben Prozent derer, die hier ihre Spur hinterlassen; also, trauen Sie sich.

Ach so: Über einen Link zu meiner Site freue ich mich genau so, wie über Ihren Eintrag. Ehrlich.

Edit Dezember 2008: Dieses Gästebuch befindet sich im Archiv meiner nicht mehr gültigen Internetpräsenz ″Ingenieurbüro Kommunikationstechnik″, kann aber trotzdem weiter benutzt werden.

Name: Afi
Email: lori@midlandmetal.com

Datum: Mittwoch, 28 März, 2012 um 21:13:15
Kommentar:
Hallo,Ich bin durch Zufall auf Eure HP gelangt und muss sagen, Sie ist acnfeih toll geworden. Eure Hunde und Euer A-Wurf sehen acnfeih klasse aus.Ich finde es sehr sch n, dass Ihr auch noch weiterhin so guten Kontakt zu den "Babies" habt, denn dass ist bei Ramona und uns ja auch der Fall.Ich denke f r einen Z chter gibt es nichts sch neres zu sehen, als die tolle Entwicklung der eigenen Welpen. Und bei der Gelegenheit redet man sicherlich auch ber das ein oder andere private Wort.Vielleicht sieht man sich ja mal auf einer Ausstellung. Das dumme ist, man kennt sich aus dem Internet, aber so kann man ja sehen, wie der Eine oder Andere aussieht und vielleicht sich mal gegenseitig ansprechen. F r uns ist Tiger ja auch der 1. Tervuere und ich bin immer noch begeistert, wie freundlch und arbeitswillig dieses Rasse ist. Und ich gehe mal ganz stark davon aus, das Tiger nicht unser einziger Tervuere bleibt. Nur ist unser Rudel im Moment mit 4 Hunden, die wir auch im Sport f hren, acnfeih komplett. W re sch n, wie gesagt, wenn man sich mal sieht. Ansonsten w nschen wir Euch weiterhin viel Spass mit Euren Hundies. LG Heike, Tiger und alle Fellnasen aus Haltern


Name: Jörg Wolff
Email: joerg.wolff@wolffclan.de

Datum: Dienstag, 7 März, 2006 um 20:41:06
Kommentar:

Danke nochmal Herr Schneemann! Durch Ihren tollen Unterricht kann ich mir die kaputten Techniker der Telekom immer wieder so zurechtlegen, dass die gar nicht wissen, was Sie antworten sollen. Durch die Aufsplitting ist der Service noch verrückter geworden und ich habe mit den "Experten" immer sehr viel Spass. Danke!


Name: Frank Skowasch
Email: finnja@arcor.de

Datum: Montag, 21 Februar, 2005 um 20:52:08
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, vorallem Ihrem interessanten Unterricht ist es zu verdanken, dass alle, ich betone alle Kursteilnehmer K6 von indisoft in Reinbek, später dateup die Ausbildung zum Fachinformatiker der Systemintegration bestanden haben. Dafür möchte ich mich nochmals im Namen aller bei Ihnen herzlichst bedanken. Lieben Gruß Frank Skowasch


Name: Fabian Schmidt

Datum: Samstag, 11 Dezember, 2004 um 00:43:51
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann! Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal nachträglich für den guten Schulungsteil für FISI2004 in Reinbek bedanken. Und es ist schade, dass es Menschen gibt, die dieses Gästebuch verunstalten.


Name: Uwe Rogalski , September 2004
Email: Uwe_rogalski@web.de

Datum: Dienstag, 14 September, 2004 um 09:30:51
Kommentar:

Werter Herr Schneemann ! So einiges kann man immer dazulernen , auch im Alter noch . Ihr Unterricht ist ganz o.k. . U.R. (74 J.)


Name: Andreas Säurig
Email: qwe4321@arcor.de

Datum: Samstag, 24 Juli, 2004 um 10:12:09
Kommentar:

Der Mann ist einfach gut!


uwe mehls
Email: 23@s-23.de

Datum: Samstag, 6 März, 2004 um 13:29:09
Kommentar:

das was sie in drei tagen vermitteln schaffen andere nicht in 3 wochen. und das ganze ohne das jemand einschlaeft. ich kann diesen mann nur empfehlen!


S. Brambach
Email: brambach.s@freenet.de

Datum: Mittwoch, 25 Februar, 2004 um 17:27:31
Kommentar:

Hallo Herr S., leider ist morgen schon der letzte Vorlesungstag. Ihre bildlichen Erklärungen aller elementaren Kommunikationsproblematiken sind einmalig und das noch mit dem gewissen Augenzwickern rübergebracht, phenomenal. Leider gibt es zu wenige von dieser Dozenten-Klasse. Wenn es mir möglich ist, empfehle ich Sie weiter. Die einzigste Schande sind die nur drei Tage, ein Witz! Ein Kursant der isys-team NWT's.


Name: Stefan Hübner + Verena Busse K6
Email: fips500@gmx.de

Datum: Montag, 23 Februar, 2004 um 11:03:40
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, vielen Dank für die Unterlagen zur C Programmierung. Sie retten uns mal wieder das Leben. Schade das wir nicht Sie in Programmierung haben. Liebe Grüße aus Reinbek.(ups wir sind ja mitten im Unterricht) senden Verena und Stefan.


Name: Peter "Pit" Wiese
Email: Peter.Wiese@email.de

Datum: Donnerstag, 18 Dezember, 2003 um 21:28:15
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, um mich jetzt noch einmal den anderen K6'ern anzuschließen, kann ich nur sagen, dass Sie auch jetzt noch der ungeschlagen beste Dozent sind, den wir bisher hatten. Das bei ihnen erlernte kann ich bereits hier und da sehr erfolgreich einsetzen. Meine ersten "Kunden" sind überaus zufrieden. Ich wünsche Ihnen, auch im Namen der K6, schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2004. Viele Grüße aus Glinde Pit


Marcus Lewitzky
Email: Kashmodian@web.de

Datum: Mittwoch, 15 Oktober, 2003 um 20:02:00
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann! Vielen Dank für den ihre beiden Kurse in Reinbek, Indisoft K6!!! Leider wird unser Kurs Programmierung nicht von Ihnen unterrichtet, was der ganze Kurs sehr bedauert! Sie waren mit Abstand der beste Dozent in unserer bisherigen Umschulung!!! Danke das Sie uns an ihrem Wissen haben teil lassen!! Schönen Gruß aus HH Marcus Lewitzky


Frank Skowasch
Email: Finnja@arcor.de

Datum: Freitag, 29 August, 2003 um 21:32:51
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, nochmals vielen Dank für die lehrreiche und interesante Darbietung der Kommunikationsgrundlagen. Leider wird offenbar dem Wunsch unseres Kurses, auch im Bereich der Grundlagen der Programmierung von Ihnen unterrichtet zu werden, nicht entsprochen. Dennoch freut sich der gesamte Kurs auf ein baldiges Wiedersehen in Reinbek. Schönen Gruß F. Skowasch


Name: Stefan Hübner
Email: fips500@gmx.de

Datum: Dienstag, 12 August, 2003 um 13:39:51
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann. Vielen Dank für die Ausbilung in Reinbek. Wir schwitzen uns hier tot *gg* Viele grüße von der Ostsee



Email: ohorn77@gmx.de

Datum: Donnerstag, 10 Juli, 2003 um 14:00:55
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, ja Sie hatten recht! Trotz der zu geringen Zeit von 3 Wochen, hat es sich gelohnt Ihnen zuzuhören. Jetzt, wo ich mich doch tatsächlich mit ISDN beschäftigen muss/darf, bin ich froh, dass so manche Begrifflichkeiten der Telekommunikation noch in meinem Unterbewusstsein schlummern. Vielleicht wäre ein Bereich mit weiterführenden Links auf Ihrer Seite ein interessante Bereicherung. Hier mein Vorschlag: www.funkschau.de <- Dort kann man sämtliche Ausgaben als PDF herunterladen. Ole Hornauer (K4 Indisoft)


Name: John Parakeninks

Datum: Sonntag, 23 März, 2003 um 14:12:09
Kommentar:

schönen tach erstma, ist ihre web-site etwa für den total weit verbreiteten netscape optimiert? denn mit meinen 3 browsern habe ich hier immer blau auf rot,was echt augenkrebs verursacht!! aber ich will nich nur meggern hier *g
ich fand ihre art und weise den unterricht zu gestalten sauber. amüsant war es auch, und lehrreich,was will man mehr!! ich wünsch ihnen noch viel erfolg und gruppen die ihre bemühungen auch honorieren. ich hätte gern ihre 6 wochen am stück gehabt, aber kann man nich ändern. danke noch einmal für die buch-empfehlung. also eventuell haben wir sie ja noch einmal zu gast, bis dahin viel erfolg.


Uwe Heimerl
Email: uwehl@freenet.de

Datum: Samstag, 30 November, 2002 um 00:23:22
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, offensichtlich bekommen Sie jetzt die Kommentare, die Ihnen zustehen. Da kann man ja neidisch werden, weil wir (elop, 2001) nur eine Woche das Vergnügen mit Ihnen hatten. Vielleicht können Sie mir ja bei einem Problem helfen? Ich möchte ein 791er mit GebAnz so umbauen, dass der Zähler auch Gespräche eines parallell geschalteten Telefons registriert. Ein Stromlaufplan dieses Apparates wäre Gold wert. Ungeachtet Ihrer Antwort wünsche ich Ihnen weiterhin viel Erfolg, und geben Sie bitte die Ausbildung nicht auf - wäre ein Verlust. mfG Uwe Heimerl


Name: Steffen Titius
Email: info@walkin-south.de

Datum: Freitag, 29 November, 2002 um 22:21:33
Kommentar:

Heute ging leider eine viel zu kurze Zeit mit Ihnen zu Ende. Jede Menge Input, informative Filmchen und eine Menge Spass..., dafür vielen Dank und bis bald in Reinbek


Name: Harald Teichmann
Email: h.teichmann@web.de

Datum: Mittwoch, 12 Juni, 2002 um 21:04:14
Kommentar:

Hallo Hr.Schneemann, etwas verspätet, aber dafür um so "döller" ein herzliches Dankeschön für die interessanten Unterrichtsstunden beim SIHT-Kurs der AWT. Da man sich ja bekannterweise im Leben immer zwei mal trifft, wünsche ich Ihnen bis dahin maximale geschäftliche Erfolge Mit freundlichen Grüßen Harld Teichmann


Klaus Oliczewski 
Email: KlausOliczewski@t-online.de

Datum: Freitag, 24 Mai, 2002 um 09:46:23
Kommentar:

Hi, Herr Schneemann, heute sind irgendwie alle Carrier Carriers. Als Spezi für TK-Technik haben Sie im AWT-Kurs/SIHT 02-1 meine Erwartungshaltung in vielfacher Hinsicht positiv übertroffen. Bei Bedarf erhalten Sie eine Order zur Erfüllung von Kundenwünschen. Bis dahin weiterhin geschäftlichen Erfolg. 


Name: Burkhard Gueffroy 
Email: burkhardgueffroy@web.de

Datum: Freitag, 24 Mai, 2002 um 09:38:15
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, das waren 2 sehr interessante und informative Wochen. Es hat einfach Spass gemacht und koennte so weiter gehen. Ihre persoenlichen Tipps waren sehr hilfreich. Danke und alles Gute für die Zukunft. Mit freundlichem Gruss Burkhard Gueffroy


Name: M. Lehmann 
Email: ml.bremen@t-online.de

Datum: Freitag, 3 Mai, 2002 um 16:48:51
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, nochmals schönen Dank für Ihren Buchtip. Ich habe mir darauf hin das Taschenbuch "Rechnernetze und Internet" von Erich Stein besorgt und bin von der Lektüre wirklich begeistert. Für Sie alles Gute. Gruß M. Lehmann -Umschulung Fisi indisoft GmbH Reinbek- 


Name: A. Hatesohl 
Email: andreas.hatesohl@gmx.de

Datum: Sonntag, 28 April, 2002 um 22:27:07
Kommentar:

Schönen guten Tag Herr Schneemann, auch mir hat der Unterricht bei Ihnen sehr gut gefallen. Schade, daß er so kurz war. Und vielen Dank für die ganzen Downloads auf Ihrer Seite. MfG Andreas Hatesohl! 


Name: A.Wagner 
Email: a.e.wagner@web.de

Datum: Donnerstag, 25 April, 2002 um 22:12:17
Kommentar:

Hallo Herr Dozent vielen dank für einen informativen Lehrgang.Hätte Indisoft noch ein paar so gute Dozenten gehabt, müßte man keine Prüfungs befürchtungen haben. Viele Grüße Andreas Wagner Fachinformatiker K2


Name: M. Lehmann 
Email: ml.bremen@t-online.de

Datum: Mittwoch, 24 April, 2002 um 20:11:43
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, vielen Dank für den sehr informativen Unterricht bei indisoft in Reinbek. An Ihnen kann sich so mancher "Möchtegerndozent" eine Scheibe abschneiden!! Leider war die Woche viel zu kurz. Gruß M. Lehmann


Name: Marcus Schröder 
Email: m.schroeder@na-ag.com

Datum: Mittwoch, 24 April, 2002 um 16:42:32
Kommentar:

Einen sehr informativen Unterricht haben Sie uns bei Indisoft in Reinbek geboten. So etwas hätten wir gerne über einen längeren Zeitraum gehabt. Vielen Dank und freundliche Grüße von Marcus Schröder


Name: M. Lehmann 
Email: ml_bremen@web.de

Datum: Dienstag, 23 April, 2002 um 17:53:34
Kommentar:

Eine sehr informative Seite. Der "Downloadbereich" mit den Infos zu den unterschiedlichsten Themengebieten im IT Bereich kann sich sehen lassen!!! ML


Name: Andres Hansen 
Email: dl1hah@gmx.de

Datum: Montag, 22 April, 2002 um 21:42:54
Kommentar:

Schöne Site! Ohne Schnörkel und Schnickschnack, so liebe ich das! Bitte nicht über die "komische E-Mail-Adresse wundern, der Anfang davon ist mein Amateurfunkrufzeichen. Ich bin also, wie sie auch, ein Mensch, der sich mit der Übertragung von Nachrichten beschäftigt, im Gegensatz zu Ihnen allerding hobbymäßig. Bin aber schon am überlegen, dieses Hobby mal zum Berug zu machen...auch der Untericht, den meine Kollegen und ich zur Zeit in Reinbek "erleben" dürfen, macht viel Spass, weiter so! Gruß aus dem schönen Ratzeburg von Andres Hansen


Name: Marco Riske 
Email: guest@unknow

Datum: Samstag, 30 März, 2002 um 17:06:41
Kommentar:

Tag Herr Schneemann,wünsche Ihnen ein frohes Osterfest und ruhige Tage.Ich hatte diese Woche bei Ihnen Unterricht bei indisoft.Wollte mich nochmals bei Ihnen bedanken.Gruss Marco Riske


Name: peter olef 
Email: retepfelo@hotmail.com

Datum: Freitag, 4 Januar, 2002 um 15:45:42
Kommentar:

frohes neues auch von einem älteren teilnehmer einer ihrer kurse. ein guter dozent ist immer die grundlage für einen guten job. danke und gruss peter


Name: Uwe Kilian 
Email: UweKil@aol.com

Datum: Freitag, 28 Dezember, 2001 um 13:27:21
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2002. Der Unterricht mit Ihnen war sehr informativ und sie haben ihn sehr gut gestaltet. Aber, wie bereits mehrfach erwähnt, mit diesen zwei Wochen leider viel zu kurz. Ich hätte gern mehr über dieses Thema erfahren. Vielleicht sieht man sich ja mal irgendwo. Alles Gute, Uwe Kilian


Name: Erdal 
Email: erdaler@gmx.net

Datum: Montag, 17 Dezember, 2001 um 12:57:40
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, es war nett mit Ihnen zusammen zu arbeiten, ich wünsche Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Name: Hans-Joachim Kirchner 
Email: h.kirchner@berlin.de

Datum: Montag, 26 November, 2001 um 04:58:26
Kommentar:

Hallo Herr Schneeman... bin mal wieder auf Ihrer Site gelandet und wollte eigenlich (neugierig !) nur mal schauen. Hat sich ja seit meinem letzten Besuch vor ca. 6 Monaten nun doch noch etwas getan auf dieser Seite - Glückwunsch, das spartanische frühere Aussehen war doch ein wenig grob. So, das wars dann erst einmal von mir. Wünsche noch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in's neue Jahr, bis neulich mal... HJK


Name: Wisniewski,Markus 
Email: markus45@t-online.de

Datum: Sonntag, 11 November, 2001 um 18:37:45
Kommentar:

Guten Abend, endlich bin ich mal dazu gekommen Ihre Page zu besuchen. Sie ist übersichtlich und sachlich, gut gelungen eben wie Ihre Schulung der ich beiwohnen darf. Nicht vielen gelingt es so umfangreich Wissen zu vermitteln so dass alle Beteiligten auch noch Spaß daran haben. Danke und weiter so!


Bernd Rüdiger (QE&U/FAC5) 
Email: bernd_ruediger@hotmail.com

Datum: Freitag, 21 September, 2001 um 21:05:29
Kommentar:

Guten Abend lieber Herr Schneemann! Im Prinzip möchte ich Ihnen nur ein schönes Wochenende wünschen. Heute äußerten Sie im Unterricht, daß sie Ihrer Meinung nach lange genug gelehrt haben und nun wieder Abwechselung brauchen, da es bei Ihnen Usus ist, alle 5 - 6 Jahre was anderes zu machen. Darum möchte ich Sie hiermit versichern, daß wir von Ihrer "Unlust" wahrlich nichts bemerken konnten. Im Gegenteil: Nur wenigen Dozenten merkete man an, daß das Vorgetragene ihr Herzblut zu scheinen war! Wahrscheinlich werden die meisten von uns, mich eingeschlossen, wenn überhaupt, erst viel später (vielleicht zu spät) merken, wie wichtig und aktuell der von Ihnen vermittelte Stoff war. Also: Schönes Wochenende Ihnen und den Ihrigen! Bis Montag. Bernd Rüdiger P.S.: Man schreibt Peripherie; nicht Perepherie.


Heimerl 
Email: uwehl@freenet.de

Datum: Sonntag, 29 Juli, 2001 um 12:50:50
Kommentar:

Sehr geehrter Herr Schneemann, habe bei meiner Freundin den Effekt: eingelegte CD startet gelegentlich nach Internet-Zugang. Tool von Lavasoft zeigte 29 verdächtige Einträge, alle entfernt. Ist MSGSRV32.EXE als aktiver Prozess zulässig? mfG Uwe Heimerl, FKN 0101, Juli 2001 


Name: E.Domnick 
Email: dominus@blinx.de

Datum: Freitag, 20 Juli, 2001 um 11:13:30
Kommentar:

Endlich mal ein Dozent der auch erklären kann. Leider nur eine Woche. Elop FKN 0101


Name: Paproth 
Email: a0090392@addcom.de

Datum: Samstag, 30 Juni, 2001 um 18:46:33
Kommentar:

Hallo Herr Schneemann, mein Freund Michael habe ich mal ihre Seite gezeigt. Als er den Schneemann sah fragte:"Ist der auch so dick?"


Name: Frank Gerhard Paproth 
Email: a0090392@addcom.de

Datum: Donnerstag, 26 April, 2001 um 13:40:50
Kommentar:

Na wie war der Winter Herr Schneemann! Kaltes Wetter ist doch was feines nicht wahr :-) Der freche Frank


Name: echtböse 
Email: böserjörg@12move.de

Datum: Donnerstag, 26 April, 2001 um 13:21:43
Kommentar:

Es steht ein Mann im Schnee, weh,weh,weh böserjörg.de!


Name: Achim 
Email: hans-joachim.kirchner@t-online.de

Datum: Mittwoch, 7 Februar, 2001 um 22:42:27
Kommentar:

Spinner wie diesen Cyberman darf man doch gar nicht ernst nehmen. Solche Typen suchen eh' nur Streit und geilen sich über jegliche Reaktion ihrer "Aktivitäten" doch nur auf.


Name: Achim 
Email: hans-joachim.kirchner@t-online.de

Datum: Montag, 5 Februar, 2001 um 00:46:44
Kommentar:

Prima, Herr Schneemann, weiter so. Unterricht kann eben doch Spaß machen - auch wenn es (leider) nur eine Woche war. Gruß von mir und den anderen Chaoten von PCTB-A 01.1 


Name: Andreas Matschke 
Email: Andreas.Matschke@T-Online.de

Datum: Freitag, 2 Februar, 2001 um 13:17:44
Kommentar:

Wir sind hier gerade beim Nullmodem !!


Name: wieland 
Email: hitzke@t-online.de

Datum: Samstag, 18 März, 2000 um 10:05:26
Kommentar:

So entwickelt sich eine Idee. Prima Herr Schneemann, NWT_5 bei isys-team


Name: Heike 
Email: 

Datum: Freitag, 25 Februar, 2000 um 12:51:41
Kommentar:

Klasse CyberMan, Dein idiotischer Name verrät alles. Schulbildung 3. Klasse, wenn überhaupt. Und Deine Grammatik... Klasse Leistung.


Name: herr Süssmeier 
Email: Süssmeier@t-online.de

Datum: Mittwoch, 2 Februar, 2000 um 10:53:21
Kommentar:

ich finde Ihr Hompage hochinteressant..ich möchte von Ihnen Angebote über verschiedene Kurse ... sowie auch die kosten Danke Manfred Süssmeier


Name: CyberMan 

Datum: Sonntag, 12 Dezember, 1999 um 11:17:06
Kommentar:

Scheis-Ingneure lernt erst mal arbeiten! ihr Ausbeuter und Kappitalisten!


Nikolausie 

Datum: Dienstag, 16 November, 1999 um 15:36:55
Kommentar:

sachlich, praktisch, schnell, gut

[ Seitenanfang ]

Letzte Änderung: 03.03.2009, 09:47:10