+49 170 966 4660 kontakt@schneemann-berlin.de

Mit blauem Auge davongekommen

Quelle: Krüger, P. Nachkriegszeit

Hier schreibt ein ehe­ma­li­ger Siers­le­ben Bür­ger etwas zum Schick­sal sei­nes Stief­va­ters, des Käse­rei­be­sit­zers Fritz Kurb­juhn, der als NSDAP-Mit­glied nach Kriegs­en­de inhaf­tiert war und nach einer Lager­haft sei­ne eige­ne Käse­rei in der Mit­tel­stra­ße in Siers­le­ben wei­ter­füh­ren konn­te.
Sei­ten-Steue­rung im Browserfenster.

2017-Priv-Krue­ger-Peter_­Nach­kriegs­zei­t_o­rig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !